Masterplan

Erste Aussagen zu Kosten, Terminen, Qualitäten, Projektstruktur und Varianten sind eine unverzichtbare Grundlage für Entscheidungen in der Projektentwicklung.

Machbarkeitsstudien und Masterpläne sowohl für Bestandsgebäude als auch Neubaulösungen versetzen den Auftraggeber in die Lage, anstehende Bau-, Umbau- oder Sanierungsmaßnahmen bedarfsgerecht umsetzen zu lassen. Dies gilt für Projekte im In- wie auch im Ausland.

Eine Bestandsaufnahme, Prognosen zu Terminabläufen und Kosten, Konzepte für technische Lösungen sowie sinnvolle Organisationsstrukturen sind die Eckpfeiler unserer ganzheitlichen Analysen. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Variantenuntersuchungen oder Risikoanalysen beschleunigen fundierte Entscheidungsprozesse, innovative und kreative Ideen optimieren die Projektergebnisse.

Hierbei werden keine technischen Lösungen vorweggenommen, sondern vielmehr die Grundlage für spätere Projektziele in wirtschaftlicher und quantitativer/qualitativer Hinsicht geliefert.

REICHEL Projektmanagement Masterplan

Einige unserer Referenzen

2020er

Reichel Projektplanung - Projekt: Abdichtung 0-Ebene in der bundeseigenen Liegenschaft Bonn "Kreuzbauten"

2010er

Reichel Projektmanagement - Projekt: Neubau Berliner Schloss - Baulogistik / SiGeKo

2000er

Reichel Projektmanagement - Projekt: Deutsches Historisches Museum Berlin - Neubau Wechselausstellungsgebäude

1990er

Reichel Projektmanagement - Projekt: Bundeskunsthalle Bonn

1980er

Reichel Projektmanagement - Projekt: Uni Dortmund Chemietechnik

1960/70er

Menü