Ideenwerft Münster

Am Dreieckshafen Münster baut die WLV GmbH einen Bürocampus mit rund 21.000 qm Fläche. Fünf dreigeschossige Gebäudekomplexe verbinden sich mit einem 17-geschossigen Turm zur Ideenwerft mit einer außergewöhnlichen Lage am Wasser. Neben der Nutzung als Bürogebäude sieht das Konzept auch Gastronomie, eine Kindertagesstätte sowie Fitness und für alle Mieter entsprechende PKW-Tiefgaragen- und Fahrradstellplätze vor.

Bauherr: WLV Westfälisch-Lippische Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH

Architektur: Architektengemeinschaft Prof. Manuel Thesing, Heiden/Westf. und Prof. Peter Böhm, Köln

Unsere Leistungen: Projektsteuerung

Das Baufeld aktuell. Auf geht’s!

Letzte Artikel
Menü